Luftreiniger in Kitas schützen Kinder und Erzieher

Luftreiniger für Kitas, staatliche Förderung möglich

Luftreiniger in Kitas schützenKinder und Erzieher*Innen gleichermaßen.
Nutzen Sie staatliche Finanzhilfen beim Kauf von einem Luftreiniger für Kitas

 

Luftreiniger für Kitas und Kindergärten

Um die Belastung durch Viren in Aerosolen zu senken, helfen Luftreiniger mit passenden Filtersystemen. Mit den Filtersystemen in unseren Luftreinigern können Viren zu 99,995% aus der Luft entfernt werden. Diese Luftreiniger bieten einen hohen Schutz für Kinder und Erzieher*innen gleichermaßen.

Abhängig vom Bundesland sind Förderungen durch Überbrückungshilfe III und teilweise andere Maßnahmen möglich.

Wie schützen Sie Kinder und Mitarbeiter in Kitas optimal?

Die Übertragung von Viren ist häufig auf Aerosole in geschlossenen Räumen zurückzuführen. Ausgeatmete Luft im Raum kann hierbei Viren enthalten. Durch das Einatmen dieser Partikel kann es zu Infektionen kommen.

Zum Schutz vor der Übertragung von Viren durch Aerosole hilft ein steter Luftaustausch durch Lüften der Räume. Dabei sollte man darauf achten, dass durch einen Luftzug auch ausreichend Frischluft dem Raum zugeführt wird. Alternativ kann das Problem durch den Einsatz von raumlufttechnischen Anlagen - also durch Luftreiniger mit einem geeigneten Filtersystem - gelöst werden.

Welche Luftreiniger eignen sich für Kitas und Kindergärten?

Bei der Auswahl der Luftreiniger sind zwei Punkte besonders wichtig:

  • Das Filtersystem muss dafür geeignet sein, auch kleinste Partikel aus der Raumluft zu filtern. Empfohlen ist ein HEPA Filter der Klasse H13 oder H14.
  • Die Raumgröße: Die Luft im Raum sollte mindestens 5 mal pro Stunde vollständig gefiltert werden. Je nach Luftvolumen muss die Filterleistung entsprechend hoch sein, um diese Filtermenge zu gewährleisten.

Worauf sollten Kitas bei der Anschaffung eines Luftreinigers achten?

Das Hauptkriterium sollte immer sein, dass das Gerät über ein gutes, sinnvolles Filtersystem sowie über ausreichend Leistung verfügt. Der Luftdurchsatz (die Menge an Luft, die gefiltert werden kann) sollte möglichst fünfmal so hoch sein wie der Rauminhalt des Raumes.

Gute Luftreiniger verfügen über verschiedene Stufen, die die Geschwindigkeit des Ventilators regeln. Ein Gerät, welches über eine hohe Kapazität verfügt, hat den Vorteil, dass eine gute Reinigungsleistung auch bei kleiner Ventilationsstufe bereits verfügbar ist. Folglich ist die Geräuschentwicklung geringer. Wie bei herkömmlichen Ventilatoren wird der Lärm größer, sobald der Ventilator auf hoher Stufe läuft.

Unsere Wenski Luftreiniger mit MicrobeFree Filtern sind ideal geeignet, um in Kitas, Kindergärten und Horten die Konzentration von Aerosolen und somit das Infektionsrisiko durch SARS-CoV-2 zu minimieren.

Professionelle Geräte sind für den dauerhaften Einsatz geeignet

Um Kinder und Erzieher*innen dauerhaft zu schützen, muss das Gerät durchgehend während der gesamten Betriebszeit laufen. Unsere professionellen Reiniger sind so konzipiert, dass ein ganztägiger Betrieb kein Problem darstellt. Der Ventilator, das Netzteil sowie die Filter sind für einen dauerhaften Betrieb ausgelegt und ausreichend dimensioniert.

  • Unsere Luftreiniger verfügen über wirksame Filter gegen Viren.
  • Neben dem HEPA Filter gegen Viren werden zusätzlich Gerüche und Schadstoffe aus der Luft gefiltert.
  • Ein weiterer Sicherheitsfaktor ist der integrierte UV-C Filter in einigen Geräten.
  • Die Geräuschentwicklung ist vergleichsweise gering.
  • After-Sale Service: Nutzen Sie unseren Wartungsservice bundesweit. Dauerhafte Wartung sorgt für einwandfreie Funktion über einen langen Zeitraum.

Förderung von Luftreinigern in Kitas

Um die Corona Pandemie zu bekämpfen, sind Förderungen für Kitas möglich. Hierbei sind die Förderungen in den Bundesländern nicht einheitlich geregelt. Die Voraussetzungen hierzu können Sie stets aktuell bei uns direkt erfragen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des passenden Luftreinigers und bei der Suche nach Förderprogrammen in Ihrem Bundesland. Meist sind Kriterien wie "mobile Luftreiniger" oder bestimmte HEPA Filterklassen Voraussetzung für die Förderung.

Unsere Top-Luftreiniger gegen Corona

Deckenluftreiniger gegen Coronaviren mit Hepa Filter

Deckenluftreiniger LR230

  • MicrobeFree Global Filter
  • Steht nie im Weg
  • Sehr leise

Luftreiniger LR230

Standluftreiniger gegen Coronaviren mit Hepa Filter

Standluftreiniger LR130

  • MicrobeFree Global Filter
  • Auch mit Rollen lieferbar
  • Sehr leise

Luftreiniger LR130

Standluftreiniger gegen Coronaviren mit Hepa 14 Filter

Standluftreiniger PAS3300

  • 2-Filter System
  • Auch für große Räume geeignet
  • Sehr leise

Luftreiniger PAS3300

Wir beraten Sie umfassend zu Luftreinigern für Kitas

Seit mehr als 35 Jahren vertreiben wir Luftreiniger gegen Schadstoffe und Viren in der Raumluft.
Nicht erst seit der Pandemie sind wir "spezialisiert" auf diese Geräte.
Mit unserer Erfahrung und unserem Wissen können wir Ihnen das für Sie passende Gerät empfehlen.