Wie wird ein Luftreiniger installiert?

Die Wenski Luftreiniger LR130 und LR230 lassen sich flexibel einsetzen als Deckengerät (Deckeneinbau oder Deckenunterbau), Wandgerät oder als Standgerät (Standfuß/ Display optional).

Unsere Luftreiniger Superior und Leader sind ausschließlich als Deckengerät nutzbar.

Die Installation eines Luftreinigers ist in wenigen Schritten abgeschlossen

Die Installation selbst ist einfach. Ein LR 130 oder LR 230 wird als Wand- oder Deckengerät mit 4 Schrauben an der Decke befestigt. Ein herkömmlicher Stromanschluss (wie von einer Deckenleuchte) reicht völlig aus um den Luftreiniger zu betreiben.
Eine Montageanleitung senden wir Ihnen für Ihr Gerät auch gerne vor einem Kauf zu.

Standluftreiniger funktionieren ohne Montage. Ein optional erhälticher Standfuß bei einem Luftreiniger (LR 130 oder LR 230) ist in kürzester Zeit mit wenigen Schrauben am Luftreiniger fixiert. Nach Anschluss an die Steckdose ist das Gerät startklar.

Zurück