Welcher HEPA Filter ist ausreichend zur Bekämpfung von Coronaviren in Aerosolen?

Ein HEPA H13 Filter ist vollkommen ausreichend!

Luftreiniger mit HEPA H13 und HEPA H14 Filter filtern Partikel mit der identischen Größe. Ein HEPA H13 Filter lässt aber 0,045% mehr Partikel durch als ein HEPA H14 Filter.

HEPA 13 (H13): 99,95% werden abgeschieden, d.h. von 100.000 Partikel kommen 50 Teile durch.
HEPA 14 (H14): 99,995% werden abgeschieden, d.h. von 100.000 Partikel kommen 5 Teile durch.

Zum Vergleich:
FFP2 Masken lassen 5% mehr Partikel durch als FFP3 Masken (von 100.000 Partikel kommen 6.000 Teile durch).

Luftreiniger die Viren nur mit UV-C Licht bekämpfen sind hingegen weniger wirksam als solche mit HEPA Filtern. Das geht aus einer Stellungnahme der "Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.v." hervor.

Zurück