• Elektrofilter für Luftreiniger

    Elektrofilter

  • Hepafilter

    Hepafilter

  • Aktivkohlefilter

    Aktivkohlefilter

  • Duftpatronen für Luftreiniger

    Duftpatronen für Luftreiniger

Filterarten in Raucherräumen

In Raucherräumen kommen Luftreiniger mit unterschiedlichen Luftfiltern zum Einsatz. Damit ein Luftwäscher Zigarettenrauch entfernen kann, sind mehrere Schritte zur Luftreinigung notwendig.

Elektrofilter

Die verschmutzte Raumluft wird in drei Phasen gereinigt. Erst werden grober Staub und Schmutzpartikel in einem Vorfilter aufgefangen. Danach beseitigt der elektrostatische Hauptfilter von Wenski die übrigen Kleinstpartikel, ab 0,01 Mikron (= 0,00001 mm!). Die Funktionsweise des Elektrofilters beruht auf statischer (elektrischer) Ladung. Teilchen mit gleicher Ladung, positiv oder negativ, stoßen einander ab, Teilchen mit entgegengesetzter Ladung ziehen einander an.
Die verschmutzte Luft strömt zunächst durch den Ionisierungsabschnitt, dessen Spannung gut 8.000 V beträgt. Die Schmutzpartikel werden positiv geladen. Danach wandern die Partikel in den Auffangbereich, wo sich die Verschmutzungen ablagern. Die geladenen Schmutzpartikel werden von den geerdeten Platten angezogen und setzen sich dort ab. Weiter absorbiert der Wenski Aktivkohlefilter unangenehme Gerüche.

Elektrofilter

Hepafilter

Die verschmutzte Luft fließt durch die Poren des Luftfilters. Teilchen die zu groß sind, bleiben im Filter. Der Hepafilter ist aus verstärktem, umweltfreundlichem Papiermaterial hergestellt, welches so gefaltet ist, dass eine sehr große, effektive Oberfläche von mehreren Quadratmetern entsteht.
Außerdem ist der Filter so konstruiert, dass die Falten des Papiers nicht von der Druckdifferenz über den Filter klappen. Mit einer so großen Filteroberfläche ist der Luftwiderstand gering und die Kapazität der Partikel, die festgehalten werden, ist sehr hoch.

Hepafilter

Wenski Aktivkohlefilter

Unsere Hochleistungs Luftreiniger mit Aktivkohlefilter ElectroMAX enthalten ein einzigartiges Luftfiltersystem, das die Raumluft in zwei Phasen reinigt. Der Vorfilter fängt grobe Staubteilchen und andere Schmutzpartikel; der Aktivkohlefilter, Kern des Systems, filtert unangenehme Gerüche und flüchtige organische Komponenten aus der Luft.

Der Wenski Aktivkohlefilter (Carbonfilter) enthält über 4 kg Aktivkohle und wurde speziell entworfen, um möglichst viele Gase und Gerüche zu absorbieren und sorgt so für saubere Luft.

Aktivkohlefilter

Enzymfilter

Unsere Hochleistungs Luftreiniger LR 130/LR 230 mit Enzymfilter enthalten ein einzigartiges Luftfiltersystem, welches die Luft in drei Phasen reinigt. Der Vorfilter entfernt grobe Staubteilchen und Schmutzpartikel, der Aktivkohlefilter absorbiert unangenehme Gerüche. Die Kraft des Filtersystems steckt im Hauptfilter, dem Enzymfilter. Der hochwertige HEPA-11-Medienfilter macht Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Schimmel mit Hilfe von natürlichen Enzymen, die auf dem Papierfilter aufgebracht sind, unschädlich. Diese Enzyme dringen durch die Zellwände der Mikroorganismen ein und zerstören diese. Die Enzyme sind auf fest mit dem Filtermaterial verbunden und bleiben während der gesamten Einsatzdauer wirksam. Unser Enzymfilter wird aus einer natürlichen Substanz hergestellt, wodurch er sehr sicher ist und für hohe Luftqualität sorgt.

Kostenlose Beratung

Wenski Raucherkabinen und Luftreiniger sind mit unterschiedlichen Luftfiltersystemen erhältlich. Wir beraten Sie gerne, welche Luftfiltertechnik optimal Zigarettenrauch und andere Gerüche entfernt und für gute Raumluft sorgt.

Kontakt