• FAQ

FAQ
Alles über Luftreiniger & Raucherkabinen

Einige der häufigen Fragen zu dem Thema Rauch entfernen, Luftreiniger, Luftfilter, Ionisator und Raucherkabinen / Raucherzimmer haben wir für Sie hier zusammengestellt.

Hepafilter oder Elektrofilter?

Bei der Filterung von Tabakrauch empfiehlt sich der Einsatz eines Elektrofilters. Für geringere Luftbelastungen kann ein Hepafilter eingesetzt werden. Grundsätzlich ist der Luftwiederstand bei einem Hepafilter gegenüber dem Elektrofilter höher. Somit reduziert sich die Luftleistung Ihres Luftreinigers.
Von der Filterleistung sind Elektrofilter gegenüber den Hepafiltern leicht im Vorteil.

Was ist besser: Raucherkabine oder Raucherzimmer?

Je nach den räumlichen Begebenheiten und Platzverhältnissen ist beides eine gute Lösung. Wenn kein abgeschlossener Raucherraum oder ein Raucherzimmer zur Verfügung steht, kann eine Raucherkabine frei aufgestellt werden.
Für abgeschlossene Raucherzimmer wird ein Wenski-Hochleistungs-Luftreiniger eingesetzt.

Was ist ein Hepafilter?

Ein Hepafilter ist ein mechanischer Papierfilter der in unseren Hochleistungs Luftreinigern eingesetzt wird. Ist der Hepafilter verbraucht/verschmutzt, dann wird der Filter durch einen neuen ersetzt (Einwegfilter).

Was ist ein Elektrofilter?

Ein Elektrofilter ist ein Metallfilter (Aluminium), der mittels elektrischer Aufladung funktioniert. Der Elektrofilter kann ca. 200 mal gewaschen und wiederverwendet werden.

Was ist ein Aktivkohlefilter / Carbonfilter?

Ein Aktivkohlefilter ( oder auch Carbonfilter) ist für die Filterung von gasförmigen Stoffen und Gerüchen zuständig.

Was ist ein Kanalelektrofilter?

Ein Kanalelektrofilter wird in ein Lüftungskanalsystem integriert um z.B. die Verschmutzung der Lüftungskanäle zu minimieren oder um die Geruchsbelastung zu reduzieren.

Welche Luftreiniger setze ich für ein Raucherzimmer / für eine Raucherlounge ein?

Welche Luftreiniger / Air Cleaner im Einzelfall die beste Lösung ist hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Wichtig ist die Raumgröße, Anzahl der Raucher, alternative Lüftungsmöglichkeiten und viele andere mehr. Im Regelfall wird in Raucherzimmern die Luft über einen Luftfilter mit mehreren aufeinander folgenden Filterelementen im Luftfilter gereinigt. Hierbei kommt eine Kombination von Vorfilter, Carbonfilter und Hepafilter zum Einsatz. Achten Sie darauf dass die Filterpakete leicht zu wechseln sind und der Luftreiniger eine ausreichende Leistung für den entsprechenden Raum aufweist. 
Für nähere Auskünfte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Wann sollte die automatische Sensorsteuerung AirMonitor eingesetzt werden?

Besonders in abgetrennten Raucherzimmern oder Raucherräumen, wo sich kein Personal um die Einstellung kümmert ist die automatische Sensorsteuerung AirMonitor für den Hochleistungs-Luftreiniger zu empfehlen. Die Steuerung sorgt für die richtige Leistung wenn der Raum genutzt wird und spart Energie.

Welche Raucherkabine ist für uns die richtige?

Zu erst ermitteln Sie den Bedarf. Für wie viele Raucher muss die Raucherkabine ausgelegt werden. Danach kommt die Frage nach den räumlichen Möglichkeiten. Je nach Anzahl der Raucher und Platzbedarf finden wir eine passende Kabine. Unsere Raucherkabinen sind in unterschiedlichen Ausstattungen und Größen erhältlich. Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Gibt es die Wenski Raucherkabinen auch in anderen Designs?

Neben den Standard-Ausführungen unserer Smoke ´n Go Raucherkabinen können wir natürlich auch Ihre Wünsche bezüglich Design erfüllen. Zum Beispiel ist es bei Wenski möglich die Raucherpilze oder Raucherschirme, wie unsere Raucherkabine auch oft genannt wird, in Ihrem Firmen Corporate Design zu liefern.

Auf Wunsch können unsere Kabinen auch mit Werbung, Infoterminals oder auch mit Spielgeräten ausgerüstet werden. Sprechen Sie uns an, wir versuchen Ihre Wünsche zu erfüllen. Technischer Nichtraucherschutz kann auch schick aussehen.